Recruiting Lounge

Innerhalb der Recruiting Lounge haben die Teilnehmer die einzigartige Möglichkeit, sich namhaften Firmen der Medienbranche persönlich vorzustellen. Studierende können sich in Form von einem Speed-Dating mit Vertretern der Unternehmen austauschen. Diese Kennenlerngespräche ermöglichen den Teilnehmern einen unverbindlichen und ungezwungenen Austausch mit den Vertretern sowie die Chance, vielleicht den ein oder anderen Praktikumsplatz auszuhandeln. Die Bewerber schicken ein Bewerbungsschreiben und einen Lebenslauf an die Unternehmen, damit diese vorab ein Profil des Bewerbers erhalten. Die Teilnahme an der Recruiting Lounge ist noch spontan an den beiden Event-Tagen möglich. Freie Plätze können noch vor Ort erfragt werden. 

Bei Fragen und Anregungen, schickt uns einfach eine Mail an mfmw@hs-mittweida.de.

Lade Dir hier Dein Anmeldeformular für die Recruiting Lounge herunter. Wenn du zwei Unternehmen besuchen möchtest, musst du dieses zweimal ausfüllen.

Hier kannst Du dein zweites Anmeldeformular hochladen, falls du zwei Unternehmen besuchen möchtest.

Montag, der 18.11. | 13:30-17:00 Uhr

Endemol Shine Germany

Dein Traum war es schon immer, bei Produktionen wie “Kitchen Impossible”, “Wer wird Millionär?” oder “The Masked Singer” mitzuwirken? Dann ist Endemol Shine Germany genau richtig für dich. Von Comedy bis Quiz, von Docu bis Light Entertainment, von Reality bis Show: Endemol Shine Germany ist ein führendes TV-Produktions- und Entertainment-Haus mit Hauptsitz in Köln. Das Unternehmen gehört zur internationalen Endemol Shine Group, die weltweit in über 30 Ländern vertreten ist.

sendefähig

Du würdest gerne an den Reportagen des Y-Kollektiv oder Formaten wie “Rabiat” mitarbeiten? Dann lerne die Produktionsfirma sendefähig beim Medienforum Mittweida 2019 kennen. Mit ihrem Hauptsitz in Bremen arbeitet das junge Recherche-Netzwerk im Auftrag von “funk” (ARD/ZDF). Nach der Erstausstrahlung im Ersten, ist “Rabiat” nun auch auf Netflix zu finden. Bereits zahlreiche Nominierungen, Auszeichnungen mit journalistischen Preisen und eine stetig wachsende Community auf ihren Kanälen bestätigt den Erfolg des jungen Unternehmens.

Fisch Will Wurm

In ihren Bereichen Entertainment, Fiction und Doku stehen sie für zwei Dinge: Qualität und Innovation. Das Produktionshaus FISCH | WILL | WURM | MEDIA produziert den Content deutscher TV-Sender. Der Indikator für ihre Arbeit ist “Spaß”. Daraus entstehe Qualität, Talent und ein gutes Arbeitsklima. Das Münchner Unternehmen produziert Geschichten, die Emotionen auslösen und bei ihrer Arbeit stellen sie den Menschen stets in den Mittelpunkt. Fisch Will Wurm Media kennt die Branche und produziert Formate wie „Global Gladiators“ und “The Big Surprise”.

Florida TV

Dein Kopf verbirgt die verrücktesten Ideen? Unser Tipp: Florida TV. Joko und Klaas sind die Entertainer unserer Zeit. Mit ihren außergewöhnlichen Formaten bereichern sie die TV-Landschaft. Florida TV, die Produktionsfirma um Joko und Klaas, kannst du beim diesjährigen Medienforum Mittweida kennenlernen. Sie sind verantwortlich für Produktionen wie „Duell um die Welt“, „Late Night Berlin“ oder “Joko und Klaas gegen ProSieben”. Das Berliner Unternehmen ist bekannt für ihre witzigen und meist viralen Fernsehproduktionen.

Alsterspree

Du bist ein absoluter Content – Freak? Dann ab mit dir zu Alsterspree. Alsterspree ist der führende Content Marketing-Verlag für erklärungsbedürftige Branchen. Ihr Content bindet Kunden, erhöht die Bekanntheit von Marken und steigert den Umsatz. Die Content-Experten erzählen in jedem Moment der Customer Journey die passende Story. So führen sie ihre Kunden zu messbar größerem Erfolg. Dich erwartet ein sicheres aber kreatives Umfeld, flache Hierarchien und ein familiäres Miteinander. Du arbeitest in einem Loft mit Start-Up-Flair an der Alster in Hamburg oder in Wohnzimmeratmosphäre in ihrem Altbau Büro am Kurfürstendamm in Berlin.

T-Systems

Als Marktführer unter den Internet Dienstleistern begleitet T-System Großkonzerne und mittelständische Unternehmen bei der digitalen Transformation. Seit über 20 Jahren zeigen sie neue digitale Wege und Geschäftsmodelle in den Bereichen E-Commerce, Marketing, Big Data und Mobile Solutions. Hier werden Visionen zu Innovationen. Das ist nicht nur vielseitig und spannend, sondern so sind sie dem Trend immer einen Schritt voraus. Sie sind ein Tochterunternehmen des weltbekannten Telekom-Konzerns. Lerne T-Systems beim Medienforum Mittweida 2019 kennen.

Jung von Matt

Du bist kreativ, innovativ und begeisterungsfähig? Dann solltest du dich unbedingt bei Jung von Matt vorstellen. Die Agentur Jung von Matt ist aus der aktuellen Marketing Landschaft nicht mehr wegzudenken. Sie schreiben bereits seit 27 Jahren deutsche Werbegeschichte. An ihren weltweiten Standorten beschäftigt sich die Agentur immer wieder intensiv mit ihren Kunden, zu denen unter anderem BMW, die Elbphilharmonie, Bosch oder Adidas gehören und zeichnet sich durch innovative sowie kreative Kampagnen aus.

Vice Germany

Die Kombination aus Haltung und Journalismus ist für dich selbstverständlich? Dann bist du bei VICE Germany genau richtig. Das Lifestyle- und Jugendmagazin ist für seinen unangenehmen, aber tiefgründigen Journalismus bekannt. Multimedial räumt VICE mit Vorurteilen auf und beschäftigt sich mit Tabuthemen wie Sex und Drogen, die die Jugend bewegen. Das dynamische Unternehmen ist international vernetzt, globale Zusammenarbeit ist an der Tagesordnung.

MDR

Du hörst täglich MDR SACHSEN – Das Sachsenradio und informierst dich am Abend beim MDR SACHSENSPIEGEL über das Neueste aus dem Freistaat? Zusätzlich hast du Spaß am journalistischen Arbeiten? Dann besuche den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) bei unserer Recruiting Lounge. Der MDR ist die Rundfunkanstalt der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen (Hörfunk, Fernsehen und Online). Das MDR-Landesfunkhaus Sachsen ist die regionale Zentrale für das Land Sachsen. Hier werden Fernsehsendungen wie das tägliche Regionalmagazin MDRSACHSENSPIEGEL und das Hörfunkprogramm MDR SACHSEN – Das Sachsenradio produziert. Zudem betreibt das MDR Landesfunkhaus Sachsen im Internet das Regionalportal www.mdr.de/sachsen, einen Instagram-Channel und einen Facebook-Kanal.

D-Facto Motion

Von Colorgrading über Sound, Visual Effects oder Projektmanagement hat D-Facto Motion alles zu bieten. Das Unternehmen arbeitet für diverse Produktionsfirmen, Agenturen und Fernsehsender und verfolgt seine ganz eigene Philosophie: “Freude und Schönheit, Einfallsreichtum und Präzision, verfeinert mit künstlerischen Enthusiasmus.” Für ihre insgesamt sechs Standorte in Deutschland suchen sie stets Projektmanager sowie Mitarbeiter für die Postproduktion. Komme mit D-Facto Motion ins Gespräch und finde deinen Platz.

bildundtonfabrik

Die bildundtonfabrik aus Köln ist vor allem für ihre Produktion des Neo Magazin Royale bekannt, aber auch international sind sie erfolgreich. Mit „How To Sell Drugs Online (Fast)“ haben sie für Netflix eine Serie produziert. Die Produktionsfirma setzt auf anspruchsvolle Unterhaltung, herausragende Visualität und Innovation. Der Fokus liegt auf inhaltlich, visuell und technologisch hochwertigem medialen Content – von der Konzeption bis zum fertigen Produkt.

Accentus Music

Accentus Music ist eine führende Produktionsfirma, die sich auf die Audio- und Videoaufzeichnung von internationalen Konzerten, Opern und Balletten spezialisiert hat. Darüber hinaus produziert das Label abendfüllende Dokumentationen zu musikbezogenen Themen, die sich auf Kultur, Politik und Gesellschaft beziehen, sowie Filmporträts von Künstlern. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Leipzig und ist heute eines der führenden audiovisuellen Produktionsunternehmen. Das Programm mit 15 bis 25 Produktionen pro Jahr, das vollständig im eigenen Haus produziert wird, wird international über TV-Sender und Online-Portale sowie auf dem eigenen DVD- und CD-Label angeboten. Zusammen mit vielen freiberuflichen Künstlern, Schriftstellern und Technikern, die mit dem Team zusammenarbeiten, garantiert Accentus Music ein Höchstmaß an Kompetenz und internationaler Vernetzung und damit vielfältige Berufschancen.

DAZN

Du würdest dich gerne beim Sport Streaming-Marktführer DAZN vorstellen? Dann komm in unsere Recruiting Lounge. DAZN bietet mit seinem Angebot, Sportbegeisterten ein breites Spektrum an Sportarten und -ligen. In Zeiten des digitalen Wandels setzt das Unternehmen auf vergleichsweise günstige Preise und das ortsunabhängige Internet.

CINE PLUS / DAS WERK

CINE PLUS ist eine der führenden europäischen Full Service Anbieter für alle Phasen und Bereiche der Produktion audiovisueller Medien. Das Portfolio der Firmengruppe erstreckt sich über ein breites Spektrum an Dienstleistungen und viele Bereiche der Produktion. So bietet CINE PLUS auf der einen Seite Dienstleistungen für Film-, Fernseh- und Multimediaproduktionen sowie für Broadcast, Events und IT-Projekte. Auf der anderen Seite ist CINE PLUS Produzent und Koproduzent von Spiel- und Dokumentationsfilmen für das Kino, von Fernsehmagazinen und -reportagen sowie von Wirtschafts- und Imagefilmen.

filmpool

filmpool entwickelt und produziert spannende TV-Unterhaltung. Zu ihren Kunden zählen alle großen deutschen Sender. Als Marktführer im Bereich Scripted Entertainment steht filmpool für Programmmarken wie „Berlin – Tag & Nacht“ (RTL2), „Klinik am Südring“ und „Auf Streife“ (SAT.1) sowie „Meine Geschichte, mein Leben“ (RTL). Zudem expandiert filmpool in diverse Genres, etwa Factual und Fiction.
Die filmpool entertainment GmbH ist ein Unternehmen der all3media Deutschland GmbH und zählt damit zu den größten unabhängigen deutschen Film- und Fernsehproduzenten.

Divimove

Divimove ist Europas führendes Medienunternehmen in der Online-Video-Industrie und Teil der RTL Group. Sie sind Europas größte Influencer-Netzwerk und entwickeln innovative Brand Content-Formate für Marken wie Puma, Adidas oder VW.

Als Talent-Network, Creative Agency, Media Distribution und UFA-X Production Studio bietet Divimove vielfältige Jobchancen. Du hast Lust auf ein junges, modernes Unternehmen in der Medienbranche? Dann stell dich bei Divimove vor.